Termine

Öffentliche Veranstaltungen:

 

ab 24. Juli 2021

Sulz a. N.

Salzdrache Streusel

Salzdrache Streusel

Audio-Märchenwanderung um die Ruine Albeck

Diese Wanderung ist jederzeit möglich – ohne Anmeldung oder Termin!

Steigt hinauf zur Ruine Albeck und lauscht den von mir erzählten Märchen. Sucht auf der Strecke und auf der Burg nach dem Salzdrachen Streusel. An mehreren Stellen wartet er auf euch und hält die QR-Codes bereit. Sie sind der Schlüssel zu den Erzählungen. Eine abenteuerliche Märchenreise erwartet euch!

Datum:          ab 24. Juli 2021 bis voraussichtlich Ferienende
Zielgruppe:   Familien mit Kindern im Alter von 5-12 Jahren
Start:              Wanderparkplatz unterhalb der Burgruine,
                        Weilerstraße, Sulz a. N.
Dauer:            ca. 1,5 Stunden
Mitbringen:   internetfähiges Smartphone, evtl. Sitzunterlagen
Veranstalter:  Kultur- und Tourismus/Kinder- und Jugendbüro Sulz a. N.

Die Wanderkarte und alle weiteren Informationen gibt es ab dem 23. Juli auf der Internetseite www.sulz.de/streusel

Hier schon mal ein QR-Codes zum Testen:

Schaltet am Mobilphone die Kamera-App ein. Haltet das Gerät so, dass der QR-Code im Sucher angezeigt wird. Das Gerät erkennt den QR-Code und zeigt die Möglichkeit zum Download der Audio-Datei an. Anklicken und schon hört Ihr den Anfang eines Märchens.

QR-Code-Teaser

Dienstag,
3. August 2021

ab 11.00 Uhr

Neuhausen o. E.

Märchenwoche - Es war einmal ...

Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck lädt ein zur Märchenwoche.

Märchenerzählungen um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr bei der Stallscheune Haberstenweiler.

Flm_logo_gelb

Mi, 8. September – ausgebucht

Do, 9. September – ausgebucht

jeweils 17.00 Uhr

in Hechingen

Erzählspaziergang auf dem Märchenpfad Hechingen

Ein tolles Märchenerlebnis mit Ratespaß für die Familie mit Kindern ab 5 Jahren.

Mit Unterstützung der Stadt Hechingen zum
Preis von 5,- Euro pro Person.
Dauer: 1,5 Stunden
Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon: 07435 910449 oder E-Mail:

DMA_2065_web

Freitag,
17. September 2021

18.00 Uhr
(Einlass ab 17.30 Uhr)

Balingen

Friedhofsoiree

25 Jahre ökumenische Hospizgruppe Balingen
20 Jahre Förderverein der ökumenischen Hospizarbeit in Balingen e. V.

Die Hospizgruppe lädt ein zu einem Spaziergang über den Stadtfriedhof mit verschiedenen Programmpunkten wie Mitmach- und Bastelaktionen, Infostände, Gedichtsrezitationen und Märchenerzählungen.

um 18:10 /18:40 / 19:10 und 19:40 Uhr
Märchenerzählungen zum Thema Tod und Trauer unter der Blutbuche

Sonntag,
3. Oktober 2021

14.00 Uhr

Dotternhausen

Märchenwanderung

Märchenwanderung auf dem Plettenberg
Rundwanderung mit Erzählungen von Felsenzwergen, vom Glasbrunnen, den Haselbuben und dem Schloss der Goldenen Sonne. Das Ende der Wanderung ist an der Plettenberghütte, sodass im Anschluss eine gemütliche Einkehr und für Kinder ein Verweilen auf dem Spielplatz möglich ist. Der Rückweg zum Parkplatz beträgt dann etwa 900 m.
Start: Wanderparkplatz Plettenberg, Dotternhausen
Die Wanderung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Die Strecke ist nicht kinderwagentauglich.
Preis:
Familien/Erwachsene mit Kindern: 6,- Euro pro Nase
einzelne Erwachsene: 9,- Euro

Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung erforderlich!

Samstag,
23. Oktober 2021

Bad Säckingen

Märchentage Bad Säckingen

11.00 Uhr “Wünsch Dir was aus der Märchenkiste” – ab 5 Jahren
Eine Kiste gefüllt mit Gegenständen aus Märchen: z.B. goldene Kugel, Spindel, Fuchs, Bär, Apfel und vieles mehr. Welche Märchen mögen sich dahinter verbergen?


15.00 Uhr “Bäumchen rüttel dich und schüttel dich” – Märchen vom Wünschen – ab 6 Jahren
In den Märchen begegnen wir vielen Wünschen. Oft sind es wahre und ehrliche Wünsche. Manche Wünsche werden ganz unbedacht ausgesprochen. Wie und ob die Wünsche in Erfüllung gehen?


18.00 Uhr Märchen vom Glück und von den Fäden des Schicksals –  für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren
Schon immer waren die Menschen auf der Suche nach dem Glück. Das Glück erscheint uns in völlig unterschiedlichen Formen und Gestalten, doch nicht immer erkennen wir es. Manch einer ist blind für das Maß des Glücks, andere wiederum können sich als Glückskinder bezeichnen, denen widrigste Umstände nicht anhaben können. Doch da sind auch die Schicksalsfrauen, die unseren Lebensfaden schon längst gesponnen haben.


Veranstaltungsort, Eintrittspreise siehe zu gegebener Zeit auf dieser Seite.

Freitag,
29. Oktober 2021

19.00 Uhr
Wehingen

Märchen vom Glück und von den Fäden des Schicksals

Märchenabend für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Schon immer waren wir Menschen auf der Suche nach dem Glück. Doch nicht immer erkennen wir es, das Glück erscheint uns in völlig unterschiedlichen Formen und Gestalten.
Manch einer ist blind für das Maß des Glücks, andere wiederum können sich als Glückskinder bezeichnen, denen widrigste Umstände nicht anhaben können. Doch da sind auch die Schicksalsfrauen, die unseren Lebensfaden schon längst gesponnen haben …

19.00 Uhr
Kath. Kirche St. Ulrich, Steinstr. 2, Wehingen
Eintritt: 7,- Euro
Kartenvorverkauf / Kartenreservierung beim Kath. Pfarramt Wehingen, Tel. 07426/7230 oder (Mo. 8 – 11 Uhr, Mi. 14 – 17.30 Uhr, Fr. 8 – 12.00 Uhr) oder an der Abendkasse

Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Wehingen

https://www.keb-tuttlingen.de/veranstaltungen/…